KIT Innovation HUB

Für Erhalt und Zukunft unserer technischen Infrastrukturen

Technische Infrastrukturen bilden das Rückgrat unseres Zusammenlebens. Unser Anliegen ist es, die Zukunft unserer Infrastrukturen bereits heute nachhaltig zu gestalten. Mit Partnern aus Industrie, Wissenschaft, Verwaltung und Politik arbeiten wir an Technologien, Dienstleistungen und Produkten für innovative Infrastrukturen und deren Bauwerke.

Unsere Kompetenzen sind so vielfältig wie die Experten in unserem Team. Das sind unsere Stärken:

Weiterbildung und Information

Der KIT Innovation HUB – Prävention im Bauwesen - lädt Sie herzlich zu unserer Auftakt- und Informationsveranstaltung „Strecke dich, Brücke!“ ein.
Die Veranstaltung gibt einen Einblick in unsere Arbeit, mit der wir Kommunen bei der Entwicklung einer nachhaltigen Infrastruktur unterstützen möchten.
Neben erfolgreichen Pilotprojekten in Malsch und Welzheim möchte wir Ihnen auch Inhalte und Themen unserer speziell auf die kommunale Infrastruktur zugeschnittene Weiterbildungsreihe vorstellen.

Die Veranstaltung beginnt am 30.03 um 11.30 Uhr, wird voraussichtlich 45 Minuten dauern und findet situationsbedingt online statt. Eine Gebühr wird dafür nicht erhoben.

Bitte melden sie sich vorab hier an. Ihren Einwahllink schicken wir Ihnen nach der Anmeldung zu.

Ich freue mich auf unseren fachlichen Austausch.
Prof. Dr. Andreas Gerdes